Engagiert im Kreis TübingenLandkreis Tübingen

Ehrenamtliches Angebot

Einrichtung Freundeskreis Asyl Nehren - Kontakt: Felix Urich
Bahnhofstr. 25
72147 Nehren
Tätigkeit Nachhilfe; Paten
Kategorie Flüchtlinge / Integration
Ansprechpartner Felix Urich
Telefon: 07473-2604736
E-Mail: felix.urich@gmail.com

Kontaktformular
Beschreibung In Nehren wohnen zur Zeit 56 Geflüchtete aus den Herkunftsländern Syrien, Irak, Afghanistan, Gambia und Mazedonien. Etliche von ihnen haben bereits die deutsche Sprache gelernt und Arbeit gefunden. Manche benötigen weiterhin Unterstützung, coronabedingt gerne auch telefonisch oder online.

Aktuell sucht der Freundeskreis Asyl Nehren

1. einen ehrenamtlichen Helfer, der eine siebenköpfige Familie aus Syrien als Pate unterstützt;

2. ehrenamtliche Helfer, die Nachhilfeunterricht für Schüler/innen aus den Klassen 5 und 7 in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch geben.
Einsatzort Nehren
Voraussetzungen -
Zeitbedarf ein Mal pro Woche für ca. zwei Stunden
Zeitraum ein halbes bis ganzes Jahr
Einarbeitung Unterstützung bei der Kontaktaufnahme
Begleitung Einladung zu einem alle zwei Monate stattfindenden Erfahrungsaustausch
Versicherung -
Sonstiges -

 

Neue Suche
Ich möchte mitmachen! Wir suchen Engagierte!

Diese Seite wurde im Rahmen des Projekt BEST erstellt. Die Projektpartner des Landkreises Tübingen waren:

Stadt Mössingen Universitätsstadt Tübingen Stadt Rottenburg am Neckar Diakonisches Werk Tübingen Caritas Schwarzwald-Gäu Kreisseniorenrat Tübingen e.V.